FreeOffice – Die kostenlose Alternative zu Microsoft

Free Office logo

Hinter dem Projekt steckt das Unternehmen SoftMarker. Seit knapp 30 Jahren entwickelt und vertreibt die in Nürnberg ansässige Entwicklerfirma verschiedene Projekte, darunter auch die kostenlose Alternative zu den bekannten Größen auf dem Markt. FreeOffice zeichnet sich durch eine Reihe von Eigenschaften aus und ist vor allem als sinnvolle Alternative bekannt geworden. Zahlreiche Unternehmen und private Personen aus allen Ländern setzen mittlerweile auf FreeOffice und schwören auf die Leistungsfähigkeit des Software-Paktes. Gerade in Puncto Leistung kann die Software punkten, denn im Prinzip muss man als Anwender auf nichts verzichten und kann alle Funktionen nutzen die anderswo auch erhältlich sind. Teilweise sind es im direkten Vergleich sogar noch deutlich mehr Funktionen, weswegen FreeOffice mehr als nur eine kleine Alternative ist. FreeOffice ist in verschiedenen Ausführungen für mobile Geräte und Workstations erhältlich.

Die Funktionen von FreeOffice in der Übersicht

Die Software verfügt über das klassische Textverarbeitungsprogramm mit zahlreichen Funktionen für die tägliche Arbeit. Dazu gehören auch eine intelligente Rechtschreibkorrektur, sowie optionale Sprachpakete. Der integrierte Planmaker ersetzt die beliebte Excel-Anwendung, kann aber leider noch nicht alle Funktionen umsetzen. Dafür ist es im Zusammenspiel mit dem Presentationmaker die ideale Lösung für leicht zu erstellende Präsentationen, Vergleiche und Kalkulationen. Auch unerfahrene Anwender können mit den Anwendungen problemlos arbeiten und sehenswerte Ergebnisse erzielen. Zusätzlich wird die Kompatibilität mit Microsoft Office mit jeder neuen Version verbessert. Dazu kommt ein attraktiver und zuverlässiger PDF-Creator, sowie die Möglichkeit das beliebte ePub-Format und viele andere Formate zu integrieren und zu bearbeiten. FreeOffice kann also bei der Vielfältigkeit deutlich besser punkten und ist die perfekte Lösung für alle, die auf der Suche nach einer kostenlose Alternative zum Office-Paket von Microsoft sind und dabei nicht auf umfassende Leistungen und Möglichkeiten verzichten wollen.

Verfügbar für Workstations und für Android

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass FreeOffice auch auf mobilen Geräten eingesetzt werden kann. Hier zeichnet es sich durch eine besonders hohe Leistungsfähigkeit aus und ist auch als HD-Version verfügbar. Im Vergleich zu anderen Lösungen hat man mit FreeOffice wirklich nur selten Probleme, denn auch wenn die Funktionen in der mobilen Version etwas eingeschränkter sind kann man damit mehr als effektiv arbeiten. Auf Workstations funktioniert FreeOffice ebenfalls einwandfrei und stellt auch hier seine Flexibilität einmal mehr unter Beweis. Das Programm kann mit all seinen Funktionen unter Windows und Linux Betriebssystemen zum Laufen gebracht werden und ist so eines der wenigen Text- und Verarbeitungsprogramme mit einer beidseitigen Verwendbarkeit. Gerade aus diesem Grund hat sich diese Lösung schon seit der ersten Veröffentlichung in die Herzen der Linux-Fans geschlichen und FreeOffice zählt heute zu den besten Optionen auf dem Markt. Bezahlen muss man als Anwender in keinem Fall auch nur einen Cent. Das macht das Angebot natürlich nur noch attraktiver. Auch für Unternehmen ist die Software eine Lösung, verzichtet man hier doch auf hohe Lizenzgebühren und kann sich trotzdem auf alle wichtigen Funktionen verlassen.

freeoffice

Schnell und einfach PDF erstellen und bearbeiten

Optional zum FreeOffice Paket kann man auch den FlexiPDF Basic herunterladen. Mit der Hilfe dieser Lösung kann man problemlos aus bestehenden Präsentationen und Dokumenten PDF-Dateien erstellen, öffnen, verwalten und bearbeiten. Die Basic-Version des Programms ist kostenlos und kann direkt über die Homepage des Unternehmens bezogen werden.

Support rund um die Uhr

Natürlich will man mit jedem Programm auf dem PC oder dem Smartphone/Tablett auch auf einen guten Support zurückgreifen. Auch hier kann Sunmaker punkten und seinen „Kunden“ umfassende Leistungen anbieten. Dazu gehört die Möglichkeit mit der Community zusammen an der Verbesserung von FreeOffice zu arbeiten. Aber auch als weniger aktiver User kann man die Leistungen und das Potential der Software voll für sich nutzbar machen. Neben der effektiven Problemlösung hat man auch die Option verschiedene zusätzliche Wörterbücher herunterzuladen und so die Leistungen von FreeOffice noch individueller zu machen und zu verbessern. Wer über seine Version immer auf dem laufenden bleiben möchte, oder eine Frage an den Support oder die Community hat kann sich über das Forum und den Blog immer auf dem laufenden halten und so immer auf dem neuesten Stand bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.